Das HopDog Manifest

Wir lieben Hotdogs! Also nicht einfach irgendwelche Hotdogs, sondern solche aus Bio-Fleisch, Gewürzen, Knoblauch und Chilies. Das war’s. Keine Füllstoffe. Kein seltsames „Fleisch“. Diese Hotdogs kommen in fantastischen Semmeln daher. Lokal produziert, aus natürlichen Zutaten und ganz viel Liebe. Chilli ist toll, aber wir haben auch eine große Auswahl an Saucen, die perfekt mit unseren Hotdogs harmonieren. Von Slowenien bis Connecticut. Wir haben’s drauf!

Wir lieben natürlich Bier. Deswegen haben wir gleich zwölf davon am Zapfhahn. Einige von modernen Brauern, andere von traditionellen Brauereien mit großartigen klassischen Stilen. Unsere Biere sind sonst nirgends in München am Hahn. Würden wirs nicht trinken würden wirs nicht anbieten.

Übrigens nehmen wir nie Geld von Brauereien an oder vermieten Zapfhähne. Im Äußersten nehmen wir ein paar Aufkleber für die Wände, oder Flyer mit denen ihr euch informieren könnt was ihr gerade trinkt. Und vielleicht ein Shirt… Kommt schon wer sagt nein zu einem Shirt?

Wir schenken großartiges Bier aus von dem wir denken, dass ihr es genauso mögt wie wir.

Ja es gibt einen veganen Hotdog (den machen wir nicht selbst, haben aber was wirklich richtig gutes gefunden). Ja es gibt vegetarische Beilagen (und ja die machen wir selber) wie zum Beispiel unseren Nudelsalat – der eigentlich eine Mahlzeit für sich sein kann.



Nein – wir machen die Musik nicht leiser.